Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
05.09.2007
Autor sw

Billigflieger Ryanair untersucht Flugzeuge

Nachdem eine Boeing 737-800 der China Airlines auf dem Flughafen Okinawa ausgebrannt ist, müssen Flugzeuge des Typs Boeing 737 verschärft überprüft werden. Besonders hart trifft es den Billigflieger Ryanair.



Metallstift durchschlug den Tank

Ein lockerer Stift an einer Führungsschiene der äußeren Tragflächenkante ist ersten Untersuchungen zufolge verantwortlich für die Beinahe-Katastrophe in Okinawa vom 20. August 2007. Zwar ist die Boeing 737-800 der China Airlines ausgebrannt, doch dank vorbildlichem Handeln der Bodencrew und der Besatzung, konnten alle Insassen rechtzeitig evakuiert werden.

Überprüfung angeordnet

Als Ursache wurde zunächst ein Wartungsmangel am Kerosinsystem nicht ausgeschlossen. Weitere Untersuchungen haben diese Stifte nun als technische Schwachstelle der Boeing 737-800 entlarvt. Die FAA und die EASA haben sofortige Überprüfungen angeordnet.

Ryanair hat es besonders schwer

Billigflieger Ryanair hat eine Flotte mit insgesamt 135 Flugzeugen. Noch dazu besteht diese ausschließlich aus Boeing 737-800. Ryanair muss nun wie alle Halter von Boeing 737-800 in einem von der EASA erlassenen Zeitraum von 10 bis 20 Tagen alle 135 Maschinen checken.

Mit der großen einheitlichen Flotte fallen auf den irischen Billigflieger alleine mehr Flugzeuge als auf sämtliche betroffenen deutschen Airlines. Die ältesten Maschinen sind bei Ryanair seit acht Jahren im Einsatz. Probleme mit lockeren Führungsstiften wurden bisher nicht bekannt.

Trotz der großen Anzahl sollen die Prüfungen keine Auswirkungen auf den Flugverkehr haben.

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

United Airline auch mit Sonderregelungen für Dicke
Air Berlin mit 75 Millionen Verlust in 2008
Ryanair 737 schrammt an Unglück vorbei
Sicherheitsprofil Ryanair
Sicherheitsprofil Easyjet
Sicherheitsprofil Air Berlin


Die 10 unsichersten Jahre der Fliegerei
In welchen Jahren der kommerziellen Luftfahrt war die höchste Anzahl von Todesopfern zu beklagen? Was ist in... mehr
Themenschwerpunkt Billigflieger
Die Werbungen für Billigflüge sind mittlerweile allgegenwärtig: Flüge innerhalb Europas für 19 Euro,... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Easyjet in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 3.2/7.0 (166 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?