Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
17.04.2008
Autor op

Skybus: Weitere US-Airline am Boden

Steigende Kerosinpreise und die stagnierende US-Wirtschaft forderten Anfang April nach Aloha Airlines und ATA mit Skybus ein weiteres Airline-Opfer.

Aus für Skybus

Die erst vor einem Jahr als Ultra-Lowcost-Airline angetretene Fluggesellschaft verkündete das Aus zum 5. April. Alle 12 Airbus A319-100 wurden inzwischen an die Leasinggesellschaften zurückgegeben.

Airbus A319 der Skybus Airlines
Airbus A319-100 bei Abnahmetest in Hamburg-Finkenwerder, Februar 2008 - S.Koschlig/Berlinspotter.de


Geschichte der Skybus Airlines

Die Wurzeln der jungen Skybus lassen sich auf die 1998 in Dayton/ Ohio gegründete Heartland Airlines zurückverfolgen. Diese hob jedoch nie ab, da das notwendige Startkapital nicht aufgetrieben werden konnte. Nach drei Jahren verschwand das Konzept in der Schublade und wurde erst wieder 2005, diesmal unter dem Namen Skybus Airlines, wiederbelebt. Der Zulassungsprozess zog sich über zwei Jahre hin, so dass der Erstflug im April 2007 stattfand.

Ultra-Lowcost Konzept

Ziel der Skybus war, die preiswerteste Airline innerhalb der USA zu werden. Die Ticketpreise auf den zunächst acht Routen ab Columbus/ Ohio begannen bei 10 US-Dollar. Der Fluggast musste aber dafür auf jeglichen Komfort verzichten. Essen, Trinken, Kissen oder Decken mussten an Bord der engbestuhlten A319 extra erworben und durften auch nicht mitgebracht werden. Nummerierte Sitzplätze gab es ebenfalls nicht, doch für 10 Dollar konnte man früher an Bord gelangen als die restlichen Passagiere. Auch für aufgegebene Gepäckstücke waren Extra-Gebühren fällig. Als weitere Einnahmequelle hatte man die Flugzeugrümpfe entdeckt, die als Werbeflächen - sowohl innen als auch außen - zur Verfügung gestellt wurden.

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

British Airways und Iberia prüfen Fusion
Mahan Air von schwarzer Liste gestrichen
USA und Kenia: Open-Sky-Abkommen
Sicherheitsprofile zu über 250 Airlines


Die 10 häufigsten Unfall-Ursachen bei wetterbedingten Abstürzen
Was sind die gefährlichsten Wetter-Phänomene, die Flugzeugabstürze auslösen? Aerosecure hat Unfälle der... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Icelandair in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 3.0/7.0 (146 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?