Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
Aerosecure Airline Lexikon

Yakolew Yak 40 und 42
Erklärung, Beschreibung

Die Yakolew Yak-40 und Yak-42 wurden zwischen 1966 und 1973 durch das, mittels des ersten russischen Senkrechtstarters bekannt gewordene Konstruktionsbüro Yakolew, entwickelt. Die Yak-40 der kleine Bruder der größeren Variante Yak-42 bietet für 32 Passagiere Platz. Der große Bruder bringt es da schon auf eine Kapazität von 120 Passagieren. Beide Maschinen wurden mit drei Turbofan-Triebwerken am Heck ausgestattet und sind für den Kurzstreckenbetrieb bis 2200 km ausgelegt. Von der Yakolew Yak-40 wurden insgesamt 1000 Maschinen gebaut, bis 1978 die Produktion eingestellt wurde. Noch heute fliegen viele dieser Maschinen in den ehemaligen GUS-Staaten, obwohl sie mit den heutigen Entwicklungen technisch nicht mehr mithalten können.



weitere Begriffe, Definitionen und Erklärungen in unserem Lexikon: Das könnte Sie noch interessieren:

Die 10 komfortabelsten Economy-Class Airlines
Bei welcher Airline bietet die Economy Class am meisten Komfort? Wie groß ist der Sitzabstand? Wie großzügig... mehr

SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Cathay Pacific in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Sicherheits-Profil bestellen
> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?

SEITE VERWALTEN