Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
09.07.2007
Autor ae

Sechs Verletzte bei Notlandung in Alma Ata

Bei der Evakuierung eines Flugzeuges sind heute Morgen auf dem Flughafen von Alma Ata in Kasachstan nach einer Panik sechs Personen verletzt worden.

Was war passiert?

Ein Airbus der türkischen Fluggesellschaft AtlasJet sollte heute Morgen mit 213 Passagieren nach Antalya aufbrechen. Eines der beiden Triebwerke versagte beim Start, woraufhin der Pilot den Start abbrechen musste und versuchte, die Maschine zurück auf die Landebahn zu bringen. Durch die eingeleitete Notbremsung überhitzte das Bremssystem und das Fahrwerk geriet in Brand.

Keine Verletzten durch die Notlandung selbst

Der Brand wurde durch die Feuerwehr sehr schnell gelöscht, wodurch das Schlimmste verhindert werden konnte. Auch die Rettungsmannschaften waren direkt zur Stelle und begannen mit der Evakurierung über die aufblasbaren Notrutschen. Hier kam es zu einer Panik der Passagiere, wodurch sechs Menschen – unter ihnen zwei Kinder – verletzt wurden. Sie mussten mit schweren Quetschungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Erinnerung an 1980

Das bisher schlimmste Unglück an diesem Flughafen ereignete sich 1980 mit einer Tupolev 154B-2 der Aeroflot. Diese hatte aufgrund von Scherwinden Probleme beim Start und stürzte aus einer Höhe von etwa 120-150m zu Boden. Den Aufprall überlebte keiner der 163 Insassen.

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

LOT Polish Airlines vor Bankrott?
Absturz in Russland fordert 88 Tote
Vogelschlag nimmt zu
Sicherheitsprofil Atlasjet International Airways
Sicherheitsprofil Aeroflot Russian Int. Airlines
Sicherheitsprofil Air VIA


Die 10 komfortabelsten Economy-Class Airlines
Bei welcher Airline bietet die Economy Class am meisten Komfort? Wie groß ist der Sitzabstand? Wie großzügig... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Aeroflot Russian Int. Airlines in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 2.9/7.0 (171 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?