Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
24.12.2007
Autor ae

Air France: SMS über den Wolken

Die französische Air France erlaubt das verschicken von Kurzmitteilungen in einer ihrer Maschinen. Die Reaktion der Passagiere soll zeigen, ob auch das Telefonieren mit dem Handy erlaubt werden soll.

Relaisstation macht's möglich

Laut eigenen Angaben ist Air France die erste Fluggesellschaft, die den Gebrauch von Mobiltelefonen auf internationalen Flügen zulässt. Möglich wird das durch eine Relaisstation im Inneren des Flugzeugs, welche die Signale weiterleitet, ohne die Fluginstrumente zu beeinträchtigen. Bei dieser ersten Maschine handelt es sich um einen Airbus A318 mit Platz für 123 Passagiere.

Telefonieren auch denkbar

Eine Sprecherin der Air France sagte: "Im Moment ermöglichen wir das Versenden von SMS-Nachrichten und Bildern. Ob wir auch Telefongespräche zulassen, hängt von der Reaktion der Passagiere ab." Der Tarif würde vom jeweiligen Anbieter abhängen, aber dem Auslandstarif entsprechen.

Gesundheitsgefährdung?

Ob vom Telefonieren mit dem Handy im Flugzeug eine Gesundheitsgefährdung durch die Strahlung besteht ist nach wie vor umstritten. Lesen Sie Genaueres dazu im Artikel Handy-Strahlung im Flugzeug besonders gefährlich

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

Finanzkrise: 27500 Airline-Jobs gestrichen in 2008
Wohnen auf dem Flughafen
Unfall-Statistik 2008 - ein gutes Jahr für die Flugsicherheit
Sicherheitsprofil Air France
Sicherheitsprofil TAP Air Portugal
Sicherheitsprofil Southwest Airlines


Die 10 meistgebuchten Airlines nach Amerika
Welche Airlines fliegen die meisten Passagiere in die USA und welche Fluggesellschaften befördern die meisten... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu TAP Air Portugal in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 2.8/7.0 (186 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?