Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
18.03.2008
Autor ae

Frankfurt bereit für Airbus A380

Am Frankfurter Flughafen wurde gestern ein neuer Terminalabschnitt eröffnet. Dieser ist den Ausmaßen des Airbus A380 angepasst und somit pünktlich zum Sommerflugplan bereit für den Riesenjet.

Neuer Terminalabschnitt

Pünktlich zum Sommerflugplan 2008 bereitet sich der Frankfurter Flughafen auf den Großraumflieger Airbus A380 vor. Für etwa 330 Mio. Euro wurde innerhalb der letzten gut 1,5 Jahre die Halle C um 25'000 m² erweitert und ein 320 m langer Verbindungsgang zum neuen Flugsteig – dem „C/D-Riegel“ – errichtet. Dieser bietet drei Positionen für den neuen Riesenflieger und erstreckt sich über mehr als 32'000 m².

Die neue Halle C

Die Halle C wurde nach Osten hin erweitert. Hier ist in Zukunft Platz für weitere 40 Check-In Schalter. So sollen jährlich 4 Mio. Passagiere mehr abgefertigt werden können, als bisher. Außerdem wurden vier jeweils 90 m lange Gepäckausgabebänder errichtet, die zukünftig ein Gedränge bei der Ankunft vermeiden sollen.

neuer Terminal des Frankfurter Flughafens
Vorfeldansicht des neuen Flugsteig C/D, copyright Fraport


Der neue Verbindungsgang

An die Halle C schließt ein Verbindungsgang an, der die Passagiere mit Hilfe von Rollbändern die 320 m lange Strecke bequem bewältigen lässt.

Der neue C/D-Riegel

Am Ende des Verbindungsgangs kommt der Fluggast in den neuen C/D-Riegel. Hier sind vier neue Boardingpositionen entstanden, von denen drei für den Riesenjet A380 vorgesehen sind, aber auch von kleineren Flugzeugen genutzt werden können. Der Frankfurter Airport ist nun dank des Neubaus der erste Flughafen weltweit, bei dem der A380 in beiden Ebenen gleichzeitig befüllt werden kann.

Flughafen Frankfurt bereit für Airbus A380
Neue Boardingbrücken für den A380, copyright Fraport


zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

Bildergalerie Airbus A380
Nackter Passagier als Sicherheitsrisiko
Air Baltic: Moderne Strategie geht auf
Liste der Kerosinzuschläge
Sicherheitsprofile zu über 250 Airlines


Die 10 schlampigsten amerikanischen Airlines
Welche Fluggesellschaften verlieren die meisten Gepäckstücke? Die amerikanische Zeitung "USA Today" hat eine... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Air Canada in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 2.9/7.0 (184 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?