Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
24.07.2008
Autor op

Etihad Airways im Aufwind

Die noch relativ junge Etihad Airways lässt sich von der drohenden Luftfahrtkrise nicht beeindrucken und baut ihr Angebot stetig aus. Neue Routen und neue Flugzeuge sollen die Airline aus dem Nahen Osten weiter nach vorne bringen.

Gute Zahlen für das erste Halbjahr 2008

Etihad Airways beförderte in den ersten sechs Monaten des Jahres bereits 2,8 Mio. Passagiere – ein Zuwachs von 41 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Damals hatte man zum Halbjahr 2 Mio. Fluggäste an Bord begrüßt. Für das gesamte Jahr 2008 peilt man 6 Mio. Gäste an. Die durchschnittliche Auslastung lag bei 73 % und damit 9 Punkte über dem Vorjahreswert.

Etihad Airways
Maschine der Etihad Airways, Foto: etihadairways.com


Flotten- und Routenzuwachs

Bis Jahresende wächst die Flotte von 37 auf 45 Flugzeuge an und es kommen noch fünf neue Nonstoprouten ab Abu Dhabi hinzu. Bislang hatte man nur Peking im März als neues Ziel in den Flugplan aufgenommen, doch im August kommen die indischen Ziele Kozhikode (Calicut) und Chennai (Madras) hinzu. Etihad ist ferner die erste Golf-Airline, die Weißrussland ansteuert. Ab 5. August wird Minsk bedient. Im Dezember kommen schließlich noch Moskau und die kasachische Hauptstadt Almaty hinzu. Zusätzlich wird Etihad auch die Australiendienste zu Ende Oktober verstärken und die tägliche Route nach Sydney auf 11x wöchentlich steigern. Auch London LHR wird auf 3x täglich hochgefahren.

Über Etihad

Die Fluggesellschaft aus den Vereinigten Arabischen Emiraten operiert erst seit Ende 2003, ist aber seitdem bereits zu einer soliden Größe im Airlinegeschäft herangewachsen. Der Gründer Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan möchte Etihad zur „besten Airline der Welt“ machen und scheut dafür keine Kosten und Mühen. So wurden allein auf der jüngst zu Ende gegangenen Luftfahrtmesse in Farnborough Flugzeugbestellungen im Wert von 21 Mrd. Euro aufgegeben (Artikel: Arabische Airlines im Kaufrausch).

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

Alaska Airlines mit Umsatzeinbruch
Wartungsfehler an American Airlines Unfall schuld
Arabische Airlines im Kaufrausch
Sicherheitsprofil Etihad Airways
Sicherheitsprofil Alaska Airlines
Sicherheitsprofil MAT Airways


Die 10 größten Fluglinien - nach Passagieren
Aerosecure hat für Sie die 10 größten Fluggesellschaften gemessen an ihren Passagierzahlen zusammengestellt.... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu MAT Airways in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 3.0/7.0 (183 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?