Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
10.08.2007
Autor ae

EU Delegation vor Tahiti abgestürzt

Am Donnerstag (Ortszeit) ist in französisch Polynesien ein kleines Verkehrsflugzeug der Air Moorea abgestürzt. Dabei kamen alle 20 Insassen der Maschine ums Leben - unter ihnen zwei Mitglieder einer EU-Delegation.

Unfallhergang

Die Fluggesellschaft Air Moorea fliegt Shuttle-Dienste zwischen den Inseln Moorea und Tahiti. Donnerstag gegen Mittag (Ortszeit) hob der Flug 1121 am Moorea-Temae Airport ab. Der Weg zum Zielflughafen Papeete-Faaa Airport auf Tahiti dauert im Normalfall nur etwa fünf bis sieben Minuten, doch bereits 1,5 km nach dem Start sank das Flugzeug unkontrolliert ab und stürzte ins Meer. Bislang wurden 14 Leichen gefunden, man geht jedoch nicht davon aus, die restlichen sechs Insassen noch lebendig zu finden. Die genaue Ursache für den Absturz ist noch unklar.

Identität der Opfer

Nach Angaben des neuseeländischen Rundfunks sollen sich an Bord der voll besetzten Maschine zwei Mitglieder einer Delegation der Europäischen Union befunden haben. Desweiteren sollen zwei der Opfer Touristen gewesen sein. Mehr ist zur Identität der Insassen bislang nicht bekannt.

Unfallmaschine

Bei der Unfallmaschine handelt es sich um ein Flugzeug des Typs de Havilland Canada DHC-6 Twin Otter 300. Dieses von zwei Turboprop-Motoren angetriebene Flugzeug gilt als „unverwüstlicher Allesflieger“ und ist an den abgelegensten Orten der Welt im Einsatz. Zwischen 1965 und 1988 wurden insgesamt 844 Maschinen dieses Typs produziert. Bislang kam es zu 224 Unfällen mit 1296 Todesfällen.

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

Rechte von Fluggästen - Anspruch auf Entschädigung bei Flugverspätung
Airline-Branche erholt sich langsamer
Ryanair 737 schrammt an Unglück vorbei
Sicherheitsprofile zu über 250 Airlines


Die 10 Thrombose Tipps: "Touristenklasse Syndrom" ade!
Eine niederländische Langzeitstudie, die im September 2007 veröffentlicht wurde, hat einen eindeutigen... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu jet2.com in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 2.7/7.0 (175 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?