Kunden-Login | Sitemap | Kontakt | Impressum
Aerosecure Warenkorb
04.04.2008
Autor ae

Flugzeugabsturz in Südamerika

In der Republik Suriname ist gestern ein Regionalflugzeug abgestürzt. Alle 19 Insassen kamen dabei ums Leben.

Absturz in Suriname

Die Republik Suriname in Südamerika liegt zwischen Guyana und Französisch-Guayana. Hier war gestern gegen 11:00 Uhr Ortszeit eine Passagiermaschine der Blue Wing Airlines unterwegs nach Benzdorp. Doch kurz bevor das Flugzeug zur Landung ansetzen konnte, flog es in ein Waldstück an einem Hügel.

Antonov 28
Antonov 28


Unglücksmaschine

Bei dem mit zwei Piloten und 17 Passagieren voll besetzten Flugzeug handelte es sich um eine Antonov 28, die im Jahre 1990 ihren Erstflug hatte. Von diesem Flugzeugtyp wurden seit 1969 insgesamt 191 Stück produziert. Bei dem Absturz wurde die Maschine komplett zerstört.

zurück zur Artikel-Übersicht

siehe auch:

Co-Pilot im Cockpit verstorben
Lufthansa Konten in Russland gesperrt
Reisesicherheit: Mexiko Sicherheit
Sicherheitsprofile zu über 250 Airlines


Die 10 meist-verspäteten US-Airlines
Ob Urlaub oder Geschäftsreise, Verspätungen im Flugbetrieb sind immer unangenehm. Bei amerikanischen Airlines... mehr
Themenschwerpunkt Reisesicherheit
Auf jeder Reise, ob in den Urlaub oder geschäftlich stellt sich die Frage nach der Sicherheit des jeweiligen... mehr
Online-Tool Preis-Sicherheit-Rechner
Setzt die teuerste Airline die modernste Flotte ein und spart die billige Fluglinie bei der Flotte? mehr
SICHERHEITS-PROFIL
Unternehmens-Situation, Flotten-Analyse und Unfall-Statistik zu Aeromexico in unserem aussagekräftigen Sicherheits-Profil

Screenshot Datenbank Airline-Sicherheitsprofil zeigen

> Was bietet ein Sicherheits-Profil?
> Sicherheitsprofil bestellen
> weitere Airlines finden
Sicherheits-Profile zu über 250 Airlines weltweit. Ihre Airline ist auch dabei! [mehr]
ARTIKEL BEWERTEN
War dieser Artikel interessant für Sie? Konnten wir Ihnen damit weiterhelfen?

Bewertung: 2.9/7.0 (172 Stimmen)

NEWSLETTER ABONNIEREN
Bleiben Sie informiert mit unserem kostenlosen, monatlichen Newsletter [direkt abonnieren]

> Was bietet der Newsletter?